Pharmazeutische Dienstleistungen

Pharmazeutische Dienstleistungen - ab sofort möglich

Kennen Sie schon die neuen pharmazeutischen Dienstleistungen Ihrer TOP Apotheken? Die Kosten übernimmt die Krankenkasse!

Sie haben Anspruch auf zusätzliche Betreuungsangebote der Apotheke, wenn Sie

  • fünf oder mehr verordnete Arzneimittel einnehmen
  • einen ärztlich diagnostizierten Bluthochdruck haben und Blutdrucksenker einnehmen
  • gegen eine Atemwegserkrankung Medikamente zum Inhalieren erhalten
  • gegen eine Krebserkrankung neue Tabletten oder Kapseln erhalten (orale Antitumortherapie)
  • nach einer Organtransplantation neue Medikamente verordnet bekommen, um die körpereigene Abstoßungsreaktion zu hemmen (Immunsuppressiva)

Sprechen Sie uns an!

 

 

Zurück